Schönebecker Straße 82-84

39104 Magdeburg
Tel.: 0391-52093731 / 0391- 52093184
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.netzwerk-courage.de

Das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) ist in elf Bundesländern aktiv gegen Diskriminierung, Rassismus, Antisemitismus und Neonazismus. Das Haupttätigkeitsfeld ist die Durchführung der Projekttage "Für Demokratie Courage zeigen!", die an Schulen, Berufsschulen und in Jugendeinrichtungen stattfinden. Diese Projekttage sind sechsstündige Bildungsangebote mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten, die von jungen, ehrenamtlichen engagierten Teamerinnen und Teamern nach festen Konzepten umgesetzt werden. Pädagogische Grundsätze unserer Bildungsarbeit sind die Beteiligungsorientierung und Methodenvielfalt sowie das Anknüpfen an die Lebenswelt der Teilnehmenden.

Die Ziele unserer Projekttagsarbeit sind:

-> Klar gegen menschenverachtende Meinungen auftreten

-> Informationen vermitteln und zum Nachdenken anregen

-> Menschen Mut machen, sich zu äußern

-> Solidarität mit Menschen fördern, die von Diskriminierung betroffen sind

-> Zum couragierten Handeln im Alltag motivieren

 

Projekttage:
"Alles nur Bilder im Kopf" - Diskriminierung, von Rassismus betroffene Menschen und couragiertes Handeln

"Ihr macht den Unterschied!" - Diskriminierung, soziale Benachteiligung und Einflussmöglichkeiten für eine faire Gesellschaft

"Egal? Geht nicht!" - couragiertes Handeln gegen Diskriminierung, menschenverachtende Einstellungen und Neonazis

"Vor Antisemitismus ist man nur auf dem Monde sicher" - Antisemitismus, Verschwörungstheorien und eigene Verantwortung












zurück


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen