WAS WIRD GEFÖRDERT?

Ein- oder mehrtägige Multiplikator_innenschulungen.

WER WIRD GEFÖRDERT?

Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, die sich ehrenamtlich in der Geflüchtetenhilfe engagieren.

Die Förderung richtet sich grundsätzlich an alle Vereine und Organisationen der Integrationsarbeit, in denen Ehrenamtliche tätig sind. Einen besonderen Schwerpunkt setzt das BAMF dabei auf die Unterstützung von Migrantenorganisationen, die selbst Integrationsmaßnahmen durchführen möchten und hierzu noch Qualifizierungsbedarf haben.

Antragstellung bis zum 30. September 2016.

Zur Ausschreibung




zurück


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen