WAS WIRD GEFÖRDERT?
Junge Menschen aus Halle (Saale) und Umgebung können bei der Freiwilligen-Agentur Halle-
Saalkreis das Programm "Think Big" zur Umsetzung ihrer Projektideen beantragen. Unter
dem Motto "act:together_Zusammenhalt in Vielfalt" fördert Think Big in diesem Jahr vor allem
Projekte, die sich für ein soziales Miteinander, mehr Toleranz und eine vielfältige Gesellschaft
stark machen. Beispielhafte Ideen sind eine Aktion gegen Mobbing, ein YouTube-Kanal gegen
Rassismus, ein Kochkurs mit Leuten, die sich ansonsten nicht über den Weg laufen oder ein inter-
nationales Breakdance-Battle.

WIE WIRD GEFÖRDERT?
Neben der finanziellen Unterstützung von 400€ werden die jungen Projekt-
macher*innen von der Freiwilligen-Agentur begleitet und erhalten Zugang zu digitalen Tools,
Workshops und einem Technikverleih. Bewerbungen sind bis zum Ende des Jahres laufend mög-
lich.


Weitere Informationen unter www.nachbarschaftspreis.de




zurück


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen