WAS WIRD GEFÖRDERT?

Schüleraustausch mit mind. 18 Tage (inkl. An- und Abreise), mit mind. 14 Begegnungsprogrammtagen

empfohlene Gruppengröße je 6-12 Teilnehmende

Förderung: max. 10.000€/ Begegnung, maximale Fördersumme beträgt 70% des Flugpreises plus eine Tagespauschale von 15 Euro für maximal 14 Tage

 WER KANN SICH BEWERBEN?

Antragsberechtigt sind Vertreter_innen aller weiterführenden Schulen, Eltern-/Fördervereine sowie Nichtregierungsorganisationen (NRO) in Kooperation mit diesen Schulen aus Deutschland; Anträge in Kooperation mit Nichtregierungs­organi­sa­ti­onen werden bevorzugt

Schüler_innen 15-24 Jahre

Ausschreibung, Förderkriterien und weitere Details




zurück


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen