Beschreibung     
Durch methodische und didaktische Vielfalt soll die Entwicklung von Grundkompetenzen im Umgang mit Konflikt und Gewalt auf personeller Ebene vermittelt werden. Der hohe Erlebnisfaktor ermöglicht eine Reflexion des eigenen Verhaltens im Umgang miteinander, stärkt das Selbstbewusstsein als auch das Miteinander in der Gruppe. Es soll eine Weiterentwicklung von kommunikativer Kompetenz und eine Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten in Konflikt- und Gewaltsituationen erreicht werden.

Format: Projekt

Zielgruppe/ Alter     
SchülerInnen ab der 4. Klasse

Dauer     
2 - 5 Schultage

Kontakt     
Friedenskreis Halle e.V.
Telefon: 0345 / 27 98 07 10
E-Mail: friedensbildung [at] friedenskreis-halle.de




zurück


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen