Twitter

Liebe Aktive im Courage-Netzwerk,
unser Vernetzungstreffen rückt in greifbare Nähe. Folgende Punkte stehen auf der Agenda:

1. Begrüßung, Vorstellungsrunde, Vorstellung Ablaufplan
2. Inhaltlicher Beitrag BBZ: Aktuelles zum Thema geschlechtlich-sexuelle Identität
3. Ideensammlung zur Beteiligung an den Internationalen Wochen gegen Rassismus
4. Mini-Workshop: Wie motiviere ich Schüler_innen zur aktiven Mitarbeit an SoR-SmC?
5. nächste Termine & Themensammlung

Für den Mini-Workshop haben wir ca. 70 Minuten eingeplant, da sich immer mehr heraus stellt, dass für eine kontinuierliche Arbeit an den Schulen eine aktive Schüler_innen-Gruppe entscheidend ist. Gerade wenn an eurer Schule die AG-Arbeit gut läuft, seid ihr herzlich willkommen, eure Erfahrungen weiterzugeben oder weitere Ideen für eure eigene AG-Arbeit zu entwickeln. Und wenn ihr selbst gar nicht an einer Schule seid, sondern zum Kreis der Kooperationspartner_innen gehört, könnt auch ihr eure Ideen und Erfahrungen in den Workshop einspeisen und vielleicht konkrete Unterstützungsangebote unterbreiten, wie ihr die AG-Arbeit an den Schulen voran bringen könnt. Also: Selbst, wenn ihr auf den ersten Blick denkt, der Mini-Workshop ist nichts für euch, ihr seid ganz bestimmt die Richtigen für den Workshop!

Wie immer freuen wir uns, wenn neben den erwachsenen Beteiligten auch Schüler und Schülerinnen zum Vernetzungstreffen kommen!

Und jetzt das Entscheidende:

Das Vernetzungstreffen findet statt
am Mittwoch, 19. Oktober
von 16 bis 18 Uhr

entweder in der SBH (Stiftung Bildung und Handwerk), Zum Heizkraftwerk 10, 06112 Halle
oder in der Grünen Villa in Halle-Neustadt (bei unserem neuesten
Kooperationspartner), Am Treff 4, 06124 Halle.

Der Veranstaltungsort hängt von der Anmeldezahl ab. Bitte meldet euch bis zum 17. Oktober, 14 Uhr verbindlich zum Vernetzungstreffen an, sodass wir vor Feierabend noch den genauen Veranstaltungsort bekannt geben können und ihr wenigstens 1,5 Tage Zeit habt, euch auf den Weg einzustellen.

Herzliche Grüße aus der Regionalkoordination
Maria Wagner & Valentin Michaelis




zurück


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen